Käsespezialkurs Mozzarella in Zusammenarbeit mit Slow Food Pfalz

Mozzarella – Ein italienischer Frischkäse der besonderen Art

In diesem Käsekurs gehen wir der Faszination des Mozzarella aus der Gruppe der Pasta Filata Käse auf den Grund.

Aus Milch, Zitronen und Lab werden wir einen Käse herstellen. Dieser wird dann in heißem Wasser geschmolzen und geknetet, so dass ein elastischer Teig entsteht.
Mit ein bißchen Glück können wir daraus einen Mozzarella formen.

Das bißchen Glück braucht es, denn die Herstellung ist nicht einfach. Der Mozzarella gelingt nur, wenn die Säure im Käsebruch stimmt.

Jeder darf dann seine Mozzarella-Kreationen mit nach Hause nehmen.

Während des Kurses gibt es leckere Käsevariationen aus der Käsewerkstatt zu verkosten.

Anmeldungen über die Homepage von Slow Food Pfalz